Loading color scheme

Eine moderne Stadt. Eine Architektur, welche die arriverte Gesellschaft in Perfektion widerspiegelt. Wir haben ihn erreicht. Den Zeitpunkt, in welchem man den Mehrwert von gestern nicht mer als solchen wahrnimmt. Es lohnt sich nicht mehr, die Zeit zurück zu drehen, sondern es gilt, sich auf die Zukunft und deren Möglichkeiten zu konzentrieren.

Dies ist die Grundaussage des neuen Morning Transfer Songs "We Don't Turn back Time". Wie immer hat sich die Band sehr viel Zeit genommen, um den Zuhörer einen Einblick in eine visionäre Zukunft zu geben.

Filigran, technisch verspielt taucht die Gitarre den Song in urbanes Neonlicht. Die Stimme von Nadia begleitet den Zuhörer hin, zum sich selbst öffnenden Refrain. 

Morning Transfer beweist im neuen Song erneut Mut zu Handwerk und zu musikalischen Stimmungsbildern.


Leave your comments

Comments

  • No comments found